schauinsland-reisen

schauinsland-reisen blickt auf eine lange und erfolgreiche Firmen- und Familiengeschichte zurück. Gegründet am 01. Oktober 1918 ist schauinsland-reisen eine gesetzte Größe in der Touristik. Seit drei Generationen treibt den Veranstalter die Leidenschaft zum Reisen an.

Pioniergeist, Kreativität und eine gesunde Portion Mut haben dazu beigetragen das Unternehmen stetig und erfolgreich wachsen zu lassen. Wirtschaftliche Solidität ist dabei ein wichtiger Faktor! Als 6.-größter deutscher Flugreiseveranstalter steht schauinsland-reisen für Qualität und Fairness – Kunden und Partnern gegenüber.

schauinsland-reisen ist sich seiner Verantwortung bewusst und legt Wert auf eine nachhaltige Unternehmenskultur. Dies zeigt sich auf vielfältige Weise, angefangen bei der Standorttreue, welche nicht nur mit der Firmenzentrale in Duisburg besonders groß geschrieben wird, sowie im Umgang mit Mitarbeiter/-innen, über soziales Engagement bei verschiedenen Hilfs- und Umweltorganisationen bis hin zum Kinderschutz in unseren Reiseländern.

Engagiert sich in folgenden Projekten

Plastikfreier Urlaub auf den Balearen

Mit dem gemeinsamen Branchenprojekt "Plastikfreier Urlaub auf den Balearen" möchten die Futouris-Mitgliedsunternehmen gemeinsam mit der Regierung der Balearen den durch den Tourismus entstehenden Plastikmüll reduzieren und das Recycling der unvermeidbaren Plastikabfälle auf den Balearen verbessern.

Sustainable Food mit Schwerpunkt auf Vermeidung von Lebensmittelabfällen in Spanien

Das Projekt von schauinsland-reisen greift die Erkenntnisse und Maßnahmen aus dem Futouris-Branchenprojekt "Sustainable Food" auf und trägt diese in die R2-Hotels in Spanien. Nach Schulung der Mitarbeiter zum Thema "Nachhaltige Lebensmittel" wird der Schwerpunkt auf die Reduzierung von Lebensmittelabfällen gelegt.