Phoenix Reisen

Seit 1973 mit familiärer Tradition und Liebe zum Urlaubsprodukt ist Phoenix Reisen auf Erfolgskurs. Gerade 23 Jahre war Johannes Zurnieden jung, als er seine Firma 1973 gründete. Bis heute ist Phoenix Reisen im Familienbesitz. Das familienorientierte und sozial ausgerichtete Unternehmen mit rund 100 Mitarbeitern in der Bonner Zentrale und mit ca. 100 Reiseleiterinnen und Reiseleiter auf Schiffen und in Ägypten sorgt tagtäglich für einen professionellen Ablauf und organisiert das Wohl der Gäste vor und während der Reise. Wie gut dieses Prinzip aus Vertrauen und Freundschaft funktioniert zeigt die Tatsache, dass bei Phoenix Reisen viele Mitarbeiter seit vielen Jahren tätig sind, darunter sogar Kolleginnen, die zur Gründungszeit 1973/74 angefangen haben und auch heute noch mit vollem Einsatz und Engagement hinter dem Erfolg der attraktiven Reiseprodukte stehen.