amadeus

Reisen ermöglicht Fortschritt. Amadeus ermöglicht Reisen. Dank der Lösungen von Amadeus finden Reisende genau das, was sie suchen – ob über Reisebüros, Suchmaschinen, Reiseveranstalter, Fluggesellschaften, Hotels, Mietwagen- und Bahngesellschaften oder an Flughäfen.

Amadeus entwickelt seine Technologien seit über 30 Jahren in enger Zusammenarbeit mit der Reisebranche stetig weiter. Das Unternehmen vereint ein tiefreichendes Verständnis der Reisegewohnheiten mit der Fähigkeit, die komplexen, zuverlässigen und entscheidenden Systeme zu entwickeln und bereitzustellen, die die Amadeus Kunden brauchen. 2019 trug Amadeus dazu bei, mehr als 1,9 Milliarden Menschen mit lokalen Reiseanbietern in über 190 Ländern zusammenzubringen.

Amadeus ist ein Unternehmen mit globaler Denkweise und lokaler Präsenz, wo immer seine Kunden es brauchen.

Ziel von Amadeus ist es, die Zukunft des Reisens maßgeblich zu gestalten und mit Leidenschaft an leistungsstärkeren Technologien zu arbeiten, um bessere Reisen zu ermöglichen.

Amadeus ist ein IBEX-35-Unternehmen, das an der spanischen Börse unter AMS.MC notiert ist. Das Unternehmen ist außerdem seit zehn Jahren im Dow Jones Sustainability Index vertreten.

Meinungen und Analysen zur Branche und zum Markt veröffentlicht Amadeus in den englischsprachigen Blogs (blog.amadeus.com) und auf der deutschsprachigen Webseite (amadeus.com/de/insights).

Engagiert sich im folgenden Projekt

Klimabewusst reisen

Die Tourismusbranche trägt mit rund 8% aller Emissionen einen großen Teil zur globalen Erwärmung bei. Um die absoluten CO2-Emission der Branche substanziell und messbar zu senken und auch dem Kunden bei der Wahl klimafreundlicherer Reisen zu unterstützen, entwickeln die Futouris Mitglieder einen Standard zur Berechnung von CO2-Emissionen aus den einzelnen Bestandteilen der (touristischen) Wertschöpfungskette.