12.03.2017

Rückblick auf die ITB 2017

Hat die ITB erst einmal begonnen, ist sie schneller vorbei, als man „Internationale Tourismus Börse“ sagen kann. So erging es uns wieder einmal in diesem Jahr. In unserem Rückblick auf die ITB könnt ihr sehen, was alles auf unserem Programm stand:

 

Jahreshauptversammlung

Hasso von Düring begrüßte die Mitglieder bei der Jahreshauptversammlung

 

Die Futouris-Mitglieder trafen sich zur Jahreshauptversammlung, um über Vereins-Themen zu sprechen.

 

Während des Jahreshauptversammlung konnten die Mitglieder selbst einen Blick auf die entwickelten Kommunikationsinstrumente zur Gästekommunikation von nachhaltigen Speisen werfen.

 

Rückblick auf ITB und Jahreshauptversammlung

Die Mitglieder wählten ebenfalls einen neuen Vorstand. Neu im Vorstandsteam sind Ulrike Braun und Harald Zeiss.

 

Rückblick ITB 2017

Am Mittwoch startete die ITB. Den Futouris Counter fanden die Besucher am DRV-Stand. Gesponsert wurde er von Silversea.

 

Hasso von Düring stellte dem Bundesminister Dr. Müller Futourispartner und -projekte vor.

 

Gemeinsam besuchten sie das Gastgeberland Botswana.

 

Als Moderator führte Hasso von Düring durch die Veranstaltung „Challenges in Developing and emerging countries – joint projects between the tourism sector and development cooperation as an opportunity for sustainable development“.

 

Stefanie Berk von Thomas Cook und Jane Ashton von TUI waren ebenfalls auf dem Podium vertreten.

 

Wie entwickelt man eine ganze Insel zur Sustainable Food Destination? Diese Frage wurde in einer weiteren Futouris-Veranstaltung diskutiert.

 

Get Together mit unseren Projektpartner aus Griechenland.

 

Unser neugewähltes Vorstandsmitglied Prof. Dr. Harald Zeiss sprang als Moderator für die Podiumsdiskussion ein.

 

Hasso von Düring hielt die Key Note.

 

Kostas Boyouris stellte das Projekt „Schritt für Schritt zu einer Sustainable Food Destination“ vor.

 

Unsere Projektpartner aus Kreta gaben ihre Erfahrungen auf dem Podium zum Besten.

 

Unser Mitglied Birgit Hoffmann von dk-ferien überreichte einen großzügigen Scheck an myclimate zur Kompensation der Anreisen ihrer Gäste.

 

Highlight des Tages: Hasso von Düring übergibt den Futouris Ideenkoffer an Bundesminister Dr. Müller.

Für Presserückfragen

Futouris e. V.
Anja Renner
Schicklerstraße 5
10179 Berlin
Deutschland
+49 (0) 30 2789 0182
+49 (0) 30 2759 3654