18.04.2019

Mitarbeiter der TUI Blue Hotels in der Türkei erfolgreich zum Thema Sustainable Food geschult

Nachdem im November 2018 die Sustainable Food Trainer im Rahmen der „Train-the-Trainer“-Workshops für die Implementierungsphase geschult wurden, fanden nun Anfang April im TUI Blue Sarigerme Park im Südwesten der Türkei die ersten Trainings der TUI-Hotelmitarbeiter statt. Dabei erfuhren Mitarbeiter aus dem F&B-Bereich, der Küche und dem Qualitätsmanagement der drei TUI Blue Hotels in der Türkei (TUI Blue Marmaris, TUI Blue Sarigerme Park und TUI Blue Palm Garden) alles Wissenswerte rund um das Thema Nachhaltige Kulinarik.

Die gemeinsam mit den Projektpartnern entwickelte Sustainable Food-Schulung wurde vorab auf den türkischen Kontext und die lokalen Besonderheiten angepasst und von einer lokalen Trainerin in der Landessprache gehalten.

Trainerin Hatice vermittelte in dem eintägigen Training nicht nur Wissen zur Einbindung von Nachhaltigkeit in Einkaufsprozesse, sondern auch wie mehr lokale und nachhaltige Produkte und Speisen beim Büffet angeboten sowie an die Gäste kommuniziert werden können. Auch zum Thema Reduktion von Lebensmittelabfällen im Betrieb erhielten die interessierten Teilnehmer wertvolle Informationen.

Durch die Mitarbeitertrainings soll das Bewusstsein der verantwortlichen F&B-Mitarbeiter für Nachhaltigkeit in der Hotelgastronomie gesteigert werden. Die nächsten Sustainable Food Trainings by Futouris sind im Frühjahr auf den Kanaren und Mallorca geplant.

Das Projekt

Sustainable Food, Mittelmeerraum

Mit dem Projekt „Sustainable Food“ wollen die Futouris Mitgliedsunternehmen das Speisen- und Getränkeangebot in Hotels und Kreuzfahrtschiffen nachhaltiger gestalten.

Für Presserückfragen

Inga Meese
Geschäftsführerin Futouris e.V.
Schicklerstraße 5
10179 Berlin
Deutschland
+49 (0) 30 2789 0333