03.12.2015

Klimainsel Juist gewinnt Deutschen Nachhaltigkeitspreis

Deutscher Nachhaltigkeitspreis 2015 geht an Juist

Wow, was für eine Woche! Heute folgt gleich die nächste tolle Neuigkeit: Unser Futouris-Mitglied Inselgemeinde Juist gewinnt den Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2015!

Die ostfriesische Insel wurde als wichtiger Impulsgeber auf dem Weg zu einer Green Economy in der Kategorie „Deutschlands nachhaltigste Kleinstädte und Gemeinden 2015“ ausgezeichnet. Die Jury würdigte damit die konsequente und authentische Nachhaltigkeitspolitik der Klimainsel. Der Bürgermeister Dietmar Patron nahm den Preis in der letzten Woche von Bundesumweltministerin Dr. Barbara Hendricks entgegen. Wir gratulieren sehr herzlich!

Das Projekt

Klimainsel Juist, Deutschland

Mit mutigen Schritten strebt die kleine Nordseeinsel Juist an, sich zum weltweit führenden Modell einer klimaneutralen Insel zu entwickeln. Futouris hilft, mit wissenschaftlicher Begleitung sowie finanzieller und politischer Unterstützung, den Status „klimaneutrale Insel“ zu erhalten und ein globales Vorzeigeprojekt zu werden.

Für Presserückfragen

Futouris e. V.
Anja Renner
Schicklerstraße 5
10179 Berlin
Deutschland
+49 (0) 30 2789 0182
+49 (0) 30 2759 3654