17.12.2019

Erfreuliche Zwischenergebnisse in La Geria

Ein weiterer wichtiger Meilenstein unseres gemeinsamen Projektes mit der TUI Care Foundation „Eine nachhaltige Zukunft für traditionellen Weinanbau in La Geria“ ist erfolgt:

Ende November kamen die Projektteilnehmer im Hotel Seaside Los Jameos Playa zusammen, um sich über die bisherigen Erfolge, die Herausforderungen sowie die weiteren Schritte auszutauschen.

Zunächst präsentierten die Projektpartner Senderismo Lanzarote und blueContec GmbH den 34 Projektteilnehmern und wichtigen Multiplikatoren wie Turismo Lanzarote und die lokale Hotelvereinigung ASOLAN die Zwischenergebnisse des Projektes. Und diese sind sehr erfreulich: Zwischen Januar und September erwarben die beiden teilnehmenden Hotels unser Projektweine im Wert von fast 13.000 Euro. Fast 33% der lokalen Weine, die in den Hotels verkauft werden, sind unsere ökologischen Projektweine.

Auch die in den Hotels angebotenen Weinverkostungen erfreuen sich großer Beliebtheit bei den Gästen. In den ersten 9 Monaten des Jahres fanden 21 Verkostungen mit fast 300 Teilnehmern statt. Unterstützt werden die Hotels bei der Verkostung stets von einem Vertreter der teilnehmenden Bodegas. Dieser gibt den Gästen Informationen zum traditionellen Anbau der Weintrauben, zur Herstellung sowie zum charakteristischen Geschmack. Bewertet wurden die Verkostungen von den Gästen mit sehr guten 4,5 von 5 Punkten.

Damit die interessierten Gäste die Besonderheiten des traditionellen Weinanbaus in La Geria nicht nur schmecken, sondern auch sehen können, wurde eine exklusive und einzigartige Exkursion in Zusammenarbeit mit TUI konzipiert. Während des Ausflugs tauchen die Gäste in die lokale Kulinarik Lanzarotes ein und erleben beiden den Besuchen der Bodegas sowie während der Weinverkostungen die Welt des nachhaltigen Weinanbaus in La Geria kennen. Der Ausflug wurde von den über 80 Teilnehmer mit 9,3 von 10 Punkten bewertet.

Nicht nur Projektteilnehmer sind zufrieden mit den bisherigen Ergebnissen, auch die Vertreter von Turismo Lanzarote und ASOLAN sind begeistert von unserem Projekt und unterstützen dieses gerne.

Zusätzlich wurden insgesamt 25 Mitarbeiter des neu am Projekt teilnehmenden Hotels La isla y el mar sowie der anderen beiden Hotels geschult. Durch die Schulung lernen die Hotelmitarbeiter mehr über die Ziele des Projekts und den traditionellen und biologischen Weinanbau, sodass sie die Gäste entsprechend informieren können. Ein besonderes Highlight war die gemeinsame Weinverkostung im Hotel Lava Beach, auf der auch die teilnehmenden Weinbauern die Weine, die aus ihren Trauben hergestellt werden, in einem edlen Ambiente verkosten konnten. Ein besonderer Moment, der in Erinnerung bleiben wird!

Das Projekt

Eine nachhaltige Zukunft für traditionellen Weinanbau in La Geria

Im Fokus dieses Projektes steht die Förderung des ökologischen und traditionellen Weinanbaus, um die natürlichen Ressourcen der Insel Lanzarote und das kulturelle Erbe von La Geria zu bewahren. Gleichzeitig werden die lokalen Weinproduzenten mit der Hotellerie verknüpft, sodass neue Absatzwege für diese hochwertigen Produkte geschaffen werden und der Urlauber die Besonderheiten von Lanzarote "schmecken" kann.

Für Presserückfragen

Inga Meese
Geschäftsführerin Futouris e.V.
Heidenkampsweg 58
20097 Hamburg
Deutschland
+49 (0) 40 809034 4055