12.08.2021

dk-ferien sensibilisiert für Schutz von Bienen

Von Robben zu Insekten: Nachdem sich die Ferienhausvermittlung dk-ferien im vergangenen Futouris-Projekt für den Schutz von Robben eingesetzt hat, geht es im aktuellen Projekt nun um Bienen und Insekten.

Insekten gehören zu den fleißigsten Lebewesen, sie bestäuben rund 80% unserer heimischen Kultur- und Wildpflanzen und tragen so zum Erhalt der Artenvielfalt bei.

Bienen gehören sozusagen zu den Superstars unter den Insekten, denn allein 80% der Nutz- und Wildpflanzen werden durch sie bestäubt. Kakao- und Vanillepflanzen sind bspw. zu 100% auf die Biene als Bestäuberin angewiesen.

Seit einigen Jahren geht die Population von Insekten und insbesondere Bienen jedoch stark zurück. Ursachen sind u.a. die Zerstörung von Lebensräumen, Monokulturen oder der Einsatz von Pestiziden, im Falle der Bienen kommen Parasiten und die menschliche Gartengestaltung hinzu. Der weltweite Rückgang der Insektenpopulation schadet der Arten- und Blütenvielfalt und ist daher ein großes Problem für die Umwelt. Noch dramatischer ist der Rückgang der Bienenpopulation, da sie 80% der Pflanzen bestäuben. Ihr Artensterben wird noch stärkere Auswirkungen auf die Artenvielfalt, aber auch auf unser Nahrungsmittelangebot haben.

Um auf die Bedeutung von Insekten und Bienen aufmerksam zu machen und für den Schutz dieser zu sensibilisieren, ist in Kooperation mit dem Bienen-Lehr- und Schaugarten Ahrensburg e.V. das Büchlein „Die spannende Welt der Bienen“ entstanden. Dieses enthält 11 interessante Fakten über Bienen, bspw. warum sie zu den Superbestäubern gehört, ihr Überleben dennoch gefährdet ist und wie sich Bienen im Winter warmhalten. Das Büchlein soll im Rahmen des Projektes einen kleinen Beitrag leisten, über die Bedeutung von Bienen und Insekten aufzuklären und für den Schutz dieser so wichtigen Lebewesen zu sensibilisieren. Das Bienen-Büchlein steht auf verschiedenen Internetseiten kostenlos zum Download bereit, einige Print-Exemplare sind außerdem in ausgewählten Einrichtungen in Deutschland und Dänemark erhältlich, wie bspw. dem Bienen-Lehr- und Schaugarten in Ahrensburg, dem Touristikverein Kappeln oder beim Naturama in Dänemark.

 

Weitere Informationen zu Bienen und Insekten und was jeder Einzelne zum Schutz dieser machen kann, finden sich hier: https://www.dk-ferien.de/reisefuehrer/tipps-daenemark/bienen.html

Das Projekt

"Bee good" - Schutz von Insekten und Bienen

Insekten bestäuben rund 80% unserer heimischen Kultur- und Wildpflanzen und leisten einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Artenvielfalt. dk-ferien engagiert sich in unserem neuen, gemeinsamen Projekt für den Schutz von Insekten, insbesondere Bienen. Der Fokus liegt auf der Stärkung des Bewusstseins von Urlaubern und Gästen für die Bedeutung von Insekten und Bienen für unser Ökosystem sowie für ihren Schutz.

Für Presserückfragen

Inga Meese
Geschäftsführerin Futouris e.V.
Heidenkampsweg 58
20097 Hamburg
Deutschland
+49 (0) 40 809034 4055

News download