13.03.2019

10 Jahre Futouris!

Es gibt Grund zu feiern: Zehn Jahre ist es nun her, dass Futouris 2009 von sieben Marken des TUI Konzerns in Hannover gegründet wurde. Mit Übernahme der Schirmherrschaft durch den Deutschen Reiseverband DRV fiel noch im Gründungsjahr die Entscheidung, Futouris zu einer Initiative der gesamten Reisebranche zu machen und  Thomas Cook und Neckermann wurden Mitglied von Futouris. Heute engagieren sich die führenden Veranstalter des deutschen Marktes gemeinsam mit Mittelständlern, Vertriebs-organisationen, Reisebüros und Destinationen in dem stetig wachsenden Netzwerk.

Die „Futouristen“ wollten von Anfang mit Taten überzeugen: Die Vereinstätigkeit wurde darauf ausgerichtet, praxisrelevante Modellprojekte zu entwickeln, die an den Kernprozessen der Unternehmen ansetzen. Die Mitglieder engagieren sich nicht nur durch ihren Beitrag, sondern insbesondere durch die aktive Umsetzung der Projektergebnisse im eigenen Unternehmen.

Internationale Wissenschaftler unterschiedlicher Fachdisziplinen – unsere Herausforderer und Kritiker der Gründungsphase – entscheiden 2010, Futouris als wissenschaftlicher Beirat aktiv mit zu gestalten. Die Akkreditierung sämtlicher Projekte durch den ehrenamtlichen Beirat gewährleistet heute den hohen Nachhaltigkeitsstandard der Projekte.

Seit der Gründung wurden zahlreiche Projekte erfolgreich umgesetzt, als Branchenprojekte oder als Patenprojekte einzelner Mitglieder. Unser 10-jähriges Jubiläum haben wir zum Anlass genommen, die Fortschritte der Mitglieder in unseren gemeinsamen Leitthemen im Futouris Fortschrittsbericht zusammenzufassen. Wir laden Sie herzlich ein, durch unseren Bericht zu blättern und in die Projektwelt von Futouris einzutauchen.

Wir wünschen viel Spaß beim Lesen!

Für Presserückfragen

Inga Meese
Geschäftsführerin Futouris e.V.
Schicklerstraße 5
10179 Berlin
Deutschland
+49 (0) 30 2789 0333