Ich bin Futourist

Alexandra Beital MERKANA Reisen

weil ich überzeugt bin, dass es Zeit ist, Nachhaltigkeit auch an den Reisebüro-Counter zu bringen. Mehr Nachhaltigkeit am Counter vergrößert unsere Hebelwirkung für mehr Nachhaltigkeit in allen Urlaubsgebieten! Werden auch Sie zu Futouristen.

Merkana Reisen

Herzlich willkommen im größten, familiengeführten Reisebüro im Bergischen Land! Wir sind spezialisiert im hochwertigen Reiseverkauf auf die Bereiche Touristik, inkl. Kreuzfahrt und Studienreisen, Geschäftsreisen sowie Gruppen- und Incentivereisen. Seit einem Jahr sind wir CSR zertifiziert und tragen als eines der ersten acht Reisebüros in Deutschland das Nachhaltigkeitssiegel. Über 30 Reiseprofis gehören zum Merkana Reisen und Business Plus Team. Gemeinsam verbinden wir Herzlichkeit mit Professionalität und leben diese in unserer alltäglichen Aufgabe aus. Unser Erfolg resultiert im Wesentlichen aus unseren Mitarbeitern, unseren Partnern und dem Anspruch an uns selbst. Wir freuen uns Sie bei Ihrer nächsten Reise zu unterstützen!

Engagiert sich in folgenden Projekten

Sustainable Food - Gästekommunikation

82 % aller Urlaubsgäste möchten mehr über das Essen erfahren, das ihnen in Hotels und auf Kreuzfahrtschiffen serviert wird. So lautet eine wichtige Erkenntnis aus der Grundlagenstudie unseres Sustainable-Food-Projekts.

Green Search – Nachhaltige Reiseangebote an Reisebüromitarbeiter kommunizieren

Eine wachsende Zahl von Reisenden wünschen sich Informationen über nachhaltige Reisen. Reisebüromitarbeiter stehen jedoch vor dem Problem, dass entsprechende Informationen in den genutzten Kanälen überhaupt nicht oder nur marginal kommuniziert werden. Im Projekt werden Lösungsansätze für eine leicht verständliche und attraktive Kommunikation entwickelt.

Lebensmittelverschwendung vermeiden, Mittelmeerraum

Gemeinsam mit dem von United Against Food Waste entwickelten Abfall-Analyse-Tool werden die anfallenden Lebensmittelabfälle in teilnehmenden Hotels gemessen, um auf dieser Grundlage Handlungsempfehlungen für einen verantwortungsvolleren Umgang mit Lebensmitteln zu entwickeln.

Sustainable Food, Mittelmeerraum

Mit dem Projekt „Sustainable Food“ wollen die Futouris Mitgliedsunternehmen das Speisen- und Getränkeangebot in Hotels und Kreuzfahrtschiffen nachhaltiger gestalten.

Schutz der Mandelblüte, Mallorca

Das Projekt dient dem Schutz der Artenvielfalt der Mandelbäume auf Mallorca. Durch die Sicherung der Existenz der Mandelbauern und damit des biologischen Mandelanbaus auf Mallorca, soll diese natürliche Anziehungsquelle für Touristen erhalten bleiben.

Klimainsel Juist, Deutschland

Mit mutigen Schritten strebt die kleine Nordseeinsel Juist an, sich zum weltweit führenden Modell einer klimaneutralen Insel zu entwickeln. Futouris hilft, mit wissenschaftlicher Begleitung sowie finanzieller und politischer Unterstützung, den Status „klimaneutrale Insel“ zu erhalten und ein globales Vorzeigeprojekt zu werden.

KAZA - Sustainable Lodges

Im Branchenprojekt „sustainable lodges“ in der KAZA Region arbeiten internationale Reiseveranstalter und lokale Stakeholder gemeinsam daran, die Lieferketten nachhaltig zu gestalten – zum Nutzen des Naturschutzes und der Bevölkerung vor Ort.